Publikation

In der Publikation, die einhergehend mit dem Projekt Hard to Sell, Good to Have entstanden ist, informieren namhafte Expertinnen und Experten unterschiedlicher Bereiche, anhand von Textbeiträgen und Statements über die Entstehungs- und Produktionsbedingungen von Kunst, das Verkaufen, das Sammeln und auch das Bewahren und den Erhalt von Kunst.Welchen Stand hat die Installationskunst am Kunstmarkt? Wie hängen „Wert“ und zeitgenössische Kunst zusammen? Wie kann vergängliche Kunst gehandhabt werden? Die Beiträge suchen Antworten zu diesen und vielen weiteren Fragen.

Volume 1 „Editorial“, Volume 2 „Essays“ und Volume 3 „Statements“ in dazugehöriger Box sind erschienen!
Die Box kann um 10€ unter info@hardtosell.at bestellt werden (bei Zusendung zuzügl. Versandskosten).
Volume 4 mit einer umfangreichen Dokumentation der spannenden Kunstwerke wird Mitte Dezember erscheinen.
Als Special wird es eine DVD geben, die eine Tour durch die Ausstellung und die Dokumentation der Events enthält.Die Box mit Volume 1,2,3 und 4 wird um 12€ zu erwerben sein, alle Volumes samt DVD erhalten Sie um 15€.

Hard to Sell, Good to Have
Hrsg. von Alexandra Grausam, Barbara Horvath und Elsy Lahner
Karton Box mit vier Bänden und DVD
Format: 14.8 x 21 cm
Gesamt ca, 200 Seiten, 30 Illustrationen
Sprache: Englisch

Mit Essays von:
Diana Baldon, Gabrielle Cram, Franziska Herzog, Genoveva Rückert, Axel Stockburger, Thomas D. Trummer

Mit Statements von:
Robert Barry, Joseph Beuys, Francesco Bonami, Karen te Brake-Baldock, Sabeth Buchmann, Chris Burden, Ian Burn, Helen Escobedo, Sadie Coles, Jan Dibbets, Michael Elmgreen & Ingar Dragset, Lorenzo Fusi, Jack Goldstein, Ingvild Goetz, Thomas Hirschhorn, Ysbrand Hummelen, Andrea Jungmann, William Kentridge, Andreas Kristof, Eve Andrée Laramée, Pip Laurenson, Kristina Leko, Doris Leutgeb, Lucy R. Lippard, Gustav Metzger, Dorcas Müller, Rabih Mroué, Olaf Nicolai, Carsten Nicolai, Yoko Ono, Anatoly Osmolovsky, Kirsten Pieroth, Raqs Media Collective, Georg Russegger, Hiltrud Schinzel, Jasper Sharp, Robert Smithson, Robert Storr, Miho Tagomori, Rirkrit Tiravanija, James Turrell, Bernar Venet, Glenn Wharton und viele weitere.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: